Deutsche Bank

Aktiengesellschaft

 

BerufsausbiIdungszeugnis

 

Herr Sebastian Tschacher, geboren am 1.11.1975 in Nürnberg,

 

trat am 1.9.1995 als Auszubildender für das Berufsbild Bankkaufmann mit einer zweijährigen Ausbildungszeit bei uns ein.

 

Herr Tschacher wurde mit den für das Erreichen des Ausbildungszieles erforderlichen Tätigkeiten vertraut gemacht. Einen Schwerpunkt bildete das Privatkundengeschäft. In unseren Filialen hat er sein Wissen durch die Bedienung und Beratung unserer Kunden vertieft und sich die erforderlichen Produktkenntnisse angeeignet. Daneben wurde er im Auslands‑, Vermögensanlagen­ und Kreditgeschäft einschließlich der Baufinanzierung durch theoretische Unterweisung und praktische Mitarbeit ausgebildet. Darüber hinaus lernte er die Abwicklung des Zahlungsverkehrs kennen und nahm am innerbetrieblichen Englisch‑Sprachkurs teil.

 

Herr Tschacher hat sich seiner Ausbildung mit sehr großem Interesse und Engagement gewidmet. Die ihm gestellten Aufgaben erledigte er mit großem Fleiß in jeder Hinsicht stets zu unserer vollen Zufriedenheit und eignete sich her­vorragende Fachkenntnisse und Fertigkeiten an. Seine Selbständigkeit und seine vorbildliche Einstellung zur Ausbildung wollen wir dabei besonders hervor­heben. Sein Auftreten gegenüber Kunden war jederzeit zuvorkommend; gegenüber Vorgesetzten und Kollegen verhielt er sich stets vorbildlich. Seine Führung war immer tadellos.

 

Am 11.7.1997 hat Herr Tschacher seine Ausbildung zum Bankkaufmann durch

 

Ablegen der Abschlussprüfung vor der Industrie‑ und Handelskammer Nürnberg mit Erfolg beendet.

 

Herr Tschacher verlässt mit dem heutigen Tag auf eigenen Wunsch unser Unter­nehmen. Wir wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.

 

Nürnberg, den 11.7.1997

 

Deutsche Bank AG

 Filiale Nürnberg

 

                                                                                                                        Meyer                                      Lermig